Online-VeranstaltungRecht & Soziales

Familie und MS

Samstag, 27. April 2024, 10:00 – 12:45 Uhr l Anmeldeschluss: 30.03.2024

Leitung: Julia Fock, Psychotherapeutin (Systemische Psychotherapeutin)

Ort: online

Teilnahmebeitrag: 10 € (Mitglieder), 15 € (Nichtmitglieder)

Anzahl Plätze: 10–12

Anmeldeschluss: 30. März 2024

Eine chronische Erkrankung wie die Multiple Sklerose betrifft immer die ganze Familie. Wie bewältigen Kinder und Jugendliche eine chronische Erkrankung eines Elternteils? Wieviel müssen sie über die MS wissen? Wie können Eltern über die Erkrankung mit ihren Kindern sprechen? Das Seminar beschäftigt sich mit Krankheitsbewältigung in der Familie und in der Partnerschaft, Vorteilen von offener Kommunikation sowie Faktoren, die die familiäre Resilienz stärken. Im Anschluss an den Vortrag ist Zeit und Raum für individuelle Fragen und Anliegen.

+++Die Anmeldung stellt noch keine Teilnahmebestätigung dar!+++

Anmeldung zur Veranstaltung

* Pflichtfelder
Sie erhalten, nachdem Sie auf "Senden" geklickt haben, eine Bestätigung per E-Mail von uns. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.
  • Kontakt Kontakt
  • Spenden Spenden
  • Mitglied werden Mitglied
  • expand_less